Paradog-mobil Dr. Petra Walter

 

Leistungskatalog: Listenhunde, Tierheime, Tierpensionen und Wildtiere nach Vereinbarung

 


 ab 01.01.2019

Einzel Preis (Bar oder Rechnung)

Fahrkosten inklusive


Leistungen


1. Termin (60 min)

 65 €  + Anfahrtszeit (0,5 € / min)

Eingehende  Erstbefundung + Gangbild  und akute Blockaden lösen, Therapieplan mit dem Besitzer besprechen


Folgetermine (je nach Bedarf des Tieres) von 15-90 min Dauer

Mindest Behandlungszeit 30 min

30 min : 45 €

45 min : 55 €

60 min : 65 €

90 min :  90 €


Tierphysiotherapie
Neurophysiotherapie

ohne Grund abgesagte Termine

45 Euro


kurzfristig abgesagter Termin

unter 6 Stunden vor Therapie 30 Euro


begründete oder rechtzeitige Absage

0 Euro


Therapiemittel die dem Tier angepaßt werden müssen

Werden von mir nicht angepaßt. Ich vermittle gerne kostenlos zum Tierorthopädietechniker.















z.B. Orthesen, Verbände, Rollstühle usw.





 




 Da ich ein Kleinunternehmen nach §19 Abs.1 UStG. führe, ist in den Preisen keine Umsatzsteuer enthalten oder ausgewiesen.




Ablauf der 1. Stunde

Ich beginne immer mit einer genauen Befundaufnahme. Bitte legen Sie alle Unterlagen vom Tierarzt oder aus der Tierklinik bereit, wenn vorhanden:

·     Röntgenbilder, MRTs und andere bildgebende Verfahren

·     Ergebnisse von Blutuntersuchungen

·     Heimtierausweis

Bitte beobachten Sie vor dem 1. Termin: hat Ihr Tier Schmerzen, wann tauchen diese auf, wo sitzt der Schmerz und wie äußert er sich.

Frißt Ihr Tier normal? Hat er Probleme beim Kot absetzen oder Wasser lassen? Fällt Ihnen irgend etwas besonderes auf, was das Tier vorher nicht gezeigt hat?

Nach einem ersten Gespräch bei Ihnen Zuhause werden wir unter Umständen in der Nähe eine Ganganalyse  machen (nur bei Hunden), wenn erforderlich und der Gesundheitszustand Ihres Tieres und der von Ihnen dies erlaubt. Bitte ziehen Sie daher bequemes Schuhwerk an und verwenden sie eine normale Führleine (bitte keine Flexileine). Wenn Ihr Tier Schmerzmittel bekommt, geben sie diese bitte weiterhin, wie verordnet.

Anschließend erfolgt die genauere Untersuchung IhresTIeres bei Ihnen Zuhause, am Boden und auf rutschfestem Untergrund.

Sie sollen und dürfen bei der Untersuchung anwesend sein, alle anderen Haustiere und Bewohner Ihres Haushaltes sollten während dessen aber bitte außerhalb des Behandlungsraumes sein, um dem erkrankten Tier möglichst viel Ruhe zu geben.

Fast alle Hunde haben ein oder merhere kleinere akute Blockaden in der Wirbelsäule oder in den Mittelfußknochen. Die Lösung dieser Blockaden kann bereits während der Befundung durchgeführt werden und ist somit in der Befundungsgebür inklusive. Ältere Blockaden können nur in Verbindung mit Massagen erfolgsversprechend gelöst werden.

Nach der Untersuchung besprechen wir zusammen den Befund und die Ziele der Behandlung, das weitere Vorgehen, so wie die nächsten Termine und deren Ablauf.